Wasserversorgungsturm des Bahnhofs Ignalina

Andere Objekte

Eines der ältesten Gebäude der Stadt Ignalina, das zusammen mit dem Bahnhof beim Bau der Eisenbahn Warschau - St. Petersburg um 1862 gebaut wurde. Der Turm wurde entworfen, um Wasser in Dampflokomotiven zu gießen und später benachbarte Häuser mit Wasser zu versorgen. Bis heute ist es ein geschütztes Staatsobjekt.

Bewertungen

Kommentieren